Läufer Home

14. Berliner Firmenlauf, erste Impressionen

Bild auf das Brandenburger Tor

Der Berliner Firmenlauf mit Herz für das Klima

Rund 12.000 Aktive sorgten bei der 14. Auflage des Berliner Firmenlaufs für einen neuen Teilnehmerrekord. Auch beim Umwelt- und Klimaschutz hat die Veranstaltung 2015 neue Massstäbe gesetzt. Zum ersten Mal wurde der Berliner Firmenlauf klimaneutral ausgetragen. Alle CO2-Emissionen, die im Rahmen der Veranstaltung angefallen sind, wurden von der Klimaschutzorganisation myclimate berechnet. Diese angefallenen Emissionen wurden durch einen Beitrag in ein Klimaschutzprojekt in Nepal vom Veranstalter wieder ausgeglichen. 

„Wir freuen uns, diesen kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten zu können!“, sagt Ronny Mewis, der zuständige Veranstaltungsmanager.

Im Rahmen der CO2-Bilanz wurden alle relevanten Treibhausgasemissionen aus den Bereichen der Infrastruktur (Stromverbrauch, Kühlung), der Anreise der Eventteilnehmer, der Verpflegung der Teilnehmer, sowie der eventspezifischen Materialien und Abfälle erfasst und berechnet. Durch die klimafreundliche Anreise vieler Teilnehmer mit dem Fahrrad oder dem ÖPNV schneidet das Event im Vergleich mit anderen Veranstaltungen gleicher Grössenordnung gut ab.

Die dennoch unvermeidbaren Emissionen kompensierte der Veranstalter im myclimate Projekt. Mit dem WWF als Projektpartner werden in Nepal Biogasanlagen installiert und so wird der Verbrauch von Feuerholz zum Kochen minimiert. Damit können die Abholzung und auch CO2-Emissionen reduziert werden. Ein Engagement in Nepal ist insbesondere nach den verheerenden Folgen des Erdbebens besonders wichtig.

myclimate ist eine internationale, gemeinnützige Klimaschutzorganisation mit Schweizer Wurzeln und deutscher gemeinnütziger Tochtergesellschaft. myclimate entwickelt eigene Klimaschutzprojekte, die den höchsten Qualitätsstandards entsprechen (Gold Standard) und so neben den ökologischen auch viele positive soziale Aspekte bei der Bevölkerung vor Ort mit sich bringen.

Erneuter Teilnehmerrekord beim Firmenlauf!

Liebe Teilnehmer, Sponsoren, Helfer, Partner des Berliner Firmenlaufes,

die 14. Auflage des Berliner Firmenlaufes ist Geschichte. Rund 12.000 Teilnehmer haben bei herrlichem Wetter am diesjährigen Firmenlauf teilgenommen und konnten am Brandenburger Tor den Abend mit Kollegen ausklingen lassen.

Danke sagen wir unseren rund 400, zum großen Teil ehrenamtlichen Helfern. Der Berliner Firmenlauf wird von einem Verein organisiert und praktisch rein ehrenamtlich durchgeführt.

Danke sagen wir auch unseren Sponsoren für die großartige Sach- und Finanzunterstützung, da anderenfalls der Unkostenbeitrag der Teilnehmer deutlich höher ausfallen müsste.

Die Ergebnisse findet Ihr hier auf der Seite von davengo.  Sofern Ihr bei der Durchsicht der Ergebnisse Fehler feststellt, meldet Euch am besten direkt beim Support von Davengo.

Im Laufe der Woche werdet Ihr nach und nach beeindruckende Fotos und Videos vom Berliner Firmenlauf auf dieser Seite finden. 

Das Video von unserem Partner hauptstadtsport.TV ist schon da, schaut rein!

Einen schönen Sommer wünscht Euch
das ganze Veranstaltungsteam vom Berliner Firmenlauf

Twitter, wir kommen!

Der Berliner Firmenlauf informiert Euch ab jetzt auch via Twitter über News und Updates @FirmenlaufBln #berlinerfirmenlauf Wir freuen uns auf Eure Beiträge und Impressionen! Und auch auf Google+ könnt Ihr uns finden!

BFL in bewegten Bildern

Unser Medienpartner Hauptstadtsport.TV war wieder mit einen Team vor Ort beim Berliner Firmenlauf und hat einen kleinen aber feinen Bericht gedreht.

yoursportswear stattet Ihr Firmenlauf-Team 2015 aus!

Dein Laufshirt soll ein echtes Highlight sein? yoursportswear bietet Dir die Möglichkeit einen echten Hingucker zu gestalten. Egal ob fotorealistisches Bild oder Graphik. Wir machen´s möglich. Unsere Funktionsshirts kannst Du komplett individuell designen, so dass Deine Konkurrenz ins schwitzen kommt. Du aber nicht, denn die Atmungsaktivität der Shirts bleibt erhalten!